Spielberichte Saison 2019/2020 | 4. Männer

SV Warnemünde IV - SV Warnemünde III 20:33 (9:12)

Wer nach den guten Ergebnissen der vierten Mannschaft des SV Warnemünde auf eine Überraschung gegen den Vereinskonkurrenten SV Warnemünde III gewartet hatte, wurde enttäuscht. Der aktuelle Tabellenführer hatte nur in der ersten Halbzeit einige „Stockprobleme“ und nutzte die Tormöglichkeiten nicht konsequent aus. So wurde aus 8:7-Vorprung ersten zehn Minuten vor der Pause mit dem 12:9 zur Halbzeit etwas mehr Deutlichkeit. Nach dem Seitenwechsel war es mit der 25:17-Führung für den Favoriten klarer. In der Schlussphase hatte der SV Warnemünde IV dann keine Chance mehr auf Ergebnisverbesserung. Da halfen dann auch die acht Treffer von Nils Hansen nicht. Beim SVW III war wieder einmal Peter Wüstemann mit 11 Toren der erfolgreichste Werfer.

SV Warnemünde IV: Tibor Hamann, Roger Kotzauer – Thomas Wienke, Sven Schmeling, Torsten Holtz, Norbert Trieglaff, Nils Hansen 8, Ingo Rahtkens 5, Michael Manthe, Christian Brüdigam, Sven Reichelt, Carlo Haufe 5, Philipp Brüdigam 1, Frank Kraus 1.