Spielberichte Saison 2018/2019 | 2. Frauen

SV Warnemünde II – Ribnitzer HV 22:29 (12:14)

Die Frauen des SV Warnemünde II verloren ihr Heimspiel gegen den amtierenden Verbandsliga-Meister Ribnitzer HV letztendlich mir 22:29 Toren. „Nach einem verschlafenem 2:7-Start, haben wir haben mit einer aggressiven 6:0-Abwehr viele Bälle erobert und unseren großen Rückstand bis zur Halbzeit verringern können“; war SVW-Trainer René Seedorf nicht einmal unzufrieden. Nach dem 12:14 behielten die Gastgeber zumindest bis zum 17:20 (45.) eine reale Chance auf einen Punkt. „Danach haben wir wieder zu hecktisch gespielt und unsere Chancen im Angriff nicht genutzt“, erklärte René Seedorf dann die Niederlage mit sieben Toren. Warnemünde war einfach nicht torgefährlich genug und hatte in der Abwehr die Ribnitzer Hauptakteure nicht im Griff.

SV Warnemünde II: Michelle Bladt – Laura Köhler, Michelle Sühr, Laura Förster, Celine Liefländer 2, Judith Eisenberger 4, Julia Krause 1, Ramona Langhans 3, Kathleen Lewandowski 7, Wiebke Reuter-Weder 3/2, Candy Rose 2, Kathleen Albrecht.
kpk